Komplette Anlagen für die Produktion von faserverstärkten, zementgebundenen Paneelen, Profilen und Platten

Wirtschaftliche und ökologische Technologie für die Herstellung von faserverstärkten, zementgebundenen Paneelen sowie anderen Profilen und Platten

Vorteile der Extrusionstechnologie
Wirtschaftlich im Vergleich zu anderen Systemen und Bauweisen
Ökologisch, da zum Großteil umweltfreundliches Material und Abfallstoffe verwendet werden
Die Extrusion bietet vielfältige technische Vorteile und ermöglicht eine breite Produktpalette
Anwendungsbereiche der Extrusionstechnik
Wandpaneelen und Schallschutzpaneelen
Verkleidungen
Fußbodenplatten
Schalungselemente
Fenster- und Türlaibungen
Leisten, Sonderteile und Abstandhalter

Extrusionstechnologie für faserverstärkte, zementgebundene Baustoffe

Faserverstärkte, zementgebundene Profile und Platten, die im Extrusionsverfahren hergestellt sind, treffen auf einen Markt mit anhaltendem Wachstumspotential und steigender Nachfrage nach natürlichen Baustoffen sowie der Verwertung von Recyclingmaterialien. Die Verarbeitungstechnik, die Produkte selbst und insbesondere die universelle Verwendung der Paneelen bei der Errichtung von Gebäuden bieten eine Fülle von Vorteilen. Typische Paneelen bestehen aus Portlandzement, natürlichen Zellulosefasern, Gesteinsmehl (wie Kalksteinmehl), Quarzsand oder Flugasche in Kombination mit anderen Zusätzen, technischen Fasern und Wasser. Der Kern des Fertigungssystems ist die bewährte Extrusionstechnologie, die sich auf eine breite Produktpalette von flachen Platten bis hin zu profilierten Bauteilen jeder Art anpassen lässt.