• Startseite
  • News
    • Firmennews
    • Produktnews
    • Jobs
    • Gebrauchtmaschinen
    • Events
    • Newsarchiv
  • Produkte
    • Labor und Technikum
    • Fördern und Lagern
    • Aussondern
    • Beschicken und Dosieren
    • Zerkleinern
    • Mischen und Homogenisieren
    • Formgeben - Extrudieren
    • Formgeben - Pressen
    • Ersatz- und Verschleißteile
    • Gebrauchtmaschinen
    • Anlagen
  • Kundenservice
    • 24 Stunden Service
    • Regenerierservice
    • Mobil Service
    • Service Check
    • Montage und Inbetriebnahme
    • Überholung von Gebrauchtmaschinen
    • Anfrage / Bestellung
  • Unternehmen
    • Unternehmensportrait
    • Geschäftspartner
    • Daten und Fakten
    • Händle Mühlacker
    • Händle International
  • Kontakt
    • HÄNDLE Mühlacker
    • HÄNDLE International
    • Anfahrt
    • Anschrift
    • E-Mail
Kontakt

HÄNDLE GmbH Maschinen und Anlagenbau
Industriestraße 47
75417 Mühlacker (Germany)

Telefon +49 7041 891-1
Telefax +49 7041 891-232

info [at] haendle.com

Downloadcenter
Downloadcenter

Hier können Sie Informationsmaterial im PDF-Format herunterladen und ausdrucken.

zum Downloadcenter »

Wienerberger EOOD, Ziegelwerk Lukovit <br />(Bulgarien)
Blick in die Grube: obere Schicht gelber Ton, untere Schicht grauer TonBeschickerstation in der Grube – in der Kulisse die Freihalden, davor die Bandstraße zum WerkBandstraße mit Regenabdeckung, von der Grube zum Werk – im Hintergrund rechts die Aufbereitungshalle und links, mit Pultdach, das SumpfhausBeschickerstation im Werk: Befüllung über fahr- und reversierbare Gurtförderer und Bandstraße von der GrubeKollergang Type HMI 2080d mit frei aufgehängtem Zuführband, mitdrehender Materialeinlaufschurre und Abzugsförderer mit LamellenvorhangStaubdicht eingehaustes Walzwerk Type WF 10120e, dahinter die EntstaubungsanlageAufklappbare Antriebsstation der Gurtförderer (über Hydraulikzy-linder) vor den WalzwerkenSchwingenwalzwerk Alpha II Type WFZH 10150d mit angebauter Walzendrehmaschine Type WDH 150 paSägemehlaufbereitung – rechts Siebtrommel (mit Reinigungsbürste gegen anhaftende Holzfasern), links Sägespanzerkleinerer (mit eingebautem Sieb, im Vordergrund Container mit ausgesondertem Grobgut)Längssumpf mit vier Boxen, mit Ballastkasten als Gegengewicht und Materialaustrag am Leiterdrehpunkt auf GurtfördererPuffer- und Dosierkastenbeschicker in der Formgebung zur Aufnahme des gesumpften Materials und der SchneidabfälleTonraspler Type BRSH 19b mit Siebabdeckung gegen Antrock-nungen, mit Bypass über Schurre und reversierbarem GurtfördererFormgebungsanlage: Vakuumaggregat mit zweisträngigem Austritt, links der ausgeschwenkte zweite Presskopf, davor der Abschneider und der ausgefahrene zweite AbschneiderVakuumaggregat Type EVMG 75a/70/1025f installiert auf Hub- und SenkvorrichtungPresskopf mit vierseitig angeordneten Regulierschiebern und angebautem ReguliermundstückReguliermundstück für zweisträngigen Austritt

Die in Bulgarien bisher produzierten Mauerziegel waren wenig wärmedämmend. Das neue Wienerberger Großziegelwerk in Lukovit, das 2007 in Betrieb ging und auf die Deckung des Bedarfs an höherwertigen Ziegelprodukten ausgerichtet ist, produziert nun Ziegel, die den von den bulgarischen Baunormen vorgeschriebenen U-Wert < 0,5 W/m2K erreichen. Wesentliche Voraussetzungen dafür sind ein optimaler Masseversatz, eine homogene Arbeitsmasse und spannungsarme Formlinge, was die Bedeutung der nachstehend beschriebenen Händle-Aufbereitungs- und Formgebungsanlage unterstreicht.

Hier können Sie die ausführliche Werksbeschreibung über das Wienerberger EOOD, Ziegelwerk Lukovit (Bulgarien) herunterladen.