• Startseite
  • News
    • Firmennews
    • Produktnews
    • Jobs
    • Gebrauchtmaschinen
    • Events
    • Newsarchiv
  • Produkte
    • Labor und Technikum
    • Fördern und Lagern
    • Aussondern
    • Beschicken und Dosieren
    • Zerkleinern
    • Mischen und Homogenisieren
    • Formgeben - Extrudieren
    • Formgeben - Pressen
    • Ersatz- und Verschleißteile
    • Gebrauchtmaschinen
    • Anlagen
  • Kundenservice
    • 24 Stunden Service
    • Regenerierservice
    • Mobil Service
    • Service Check
    • Montage und Inbetriebnahme
    • Überholung von Gebrauchtmaschinen
    • Anfrage / Bestellung
  • Unternehmen
    • Unternehmensportrait
    • Geschäftspartner
    • Daten und Fakten
    • Händle Mühlacker
    • Händle International
  • Kontakt
    • HÄNDLE Mühlacker
    • HÄNDLE International
    • Anfahrt
    • Anschrift
    • E-Mail
Kontakt

HÄNDLE GmbH Maschinen und Anlagenbau
Industriestraße 47
75417 Mühlacker (Germany)

Telefon +49 7041 891-1
Telefax +49 7041 891-232

info [at] haendle.com

Verfahrenskompetenz für schwierige Materialien bei Gipsverarbeitung und Zementproduktion

Die Aufbereitung und das Dosieren von anhaftenden, feuchten und abrasiven Rohstoffen stellt auch an die Herstellung von Zement oder von Gipsprodukten eine große Herausforderung. Anhaftungen und Brückenbildung behindern den Prozess. Ein kontinuierlicher Durchsatz solcher Stoffe ist besonders kritisch. Erhöhte Sicherheitsstandards und Rationalisierungsdruck stellen weitere Anforderungen an eine störungsfrei arbeitende Prozesstechnik.

HÄNDLE und STEELE gehören anerkannt zu den weltweit führenden Herstellern von Maschinen und Anlagen zur Aufbereitung, Dosierung und Formgebung von feuchten, anhaftenden und abrasiven Materialien. Diese Kompetenz schöpft die Firmengruppe aus ihrer mehr als 140-jährigen Erfahrung und zusammen mit ihren Kunden mit den installierten Anlagen in ca. 100 Ländern. Diese Erfahrung steht auch für die Herstellung von Zement zur Verfügung, beispielsweise bei der Aufbereitung und Zugabe von Filterkuchen oder anderen Additive in den Produktionsprozess.

Das speziell für diese Materialien entwickelte Ausräumgerät dosiert auch schwere, kompakte Stoffe bei geringem Platzbedarf. Für den Umschlag großer Mengen beispielsweise von REA Gips zur Herstellung von Gipskartonplatten etwa stellen HÄNDLE und STEELE mit ihren Eimerkettenbaggern ein effizientes System zur Verfügung. Im vollautomatisierten Betrieb werden feuchte, haftende und abrasive Lagerstoffe auf höchstem technischem Niveau im Bunker abgebaut und kontinuierlich dem Produktionsprozess zugeführt.

Auch mit ihrem Kastenbeschicker oder dem Even-Feeder, der gleichzeitig dosiert und zerkleinert, bieten HÄNDLE und STEELE beachtenswerte Lösungen im Umgang mit den schwierigen Rohstoffe der Zement- und Gipsindustrie.

Besuchen Sie uns auf unserem Messestand auf der Global Gypsum Exhibition & Conference 2013 in Toronto (Kanada) vom 21. - 22. Oktober 2013, Stand Nr. 8.