Erleben Sie hier die wichtigen Meilensteine in der HÄNDLE Historie. Verfolgen Sie unsere Entwicklung von der Werkstatt zum weltweit führenden Partner der keramischen Industrie

VON DER SCHLOSSEREI ZUR FABRIK

Am Anfang der Ära HÄNDLE steht 1870 eine Schlosserei und Schmiede, die der junge Schlossermeister Karl Händle in einer gemieteten Werkstatt in Dürrmenz errichtete.

1870

Firmengründung durch Schlossermeister Karl Händle in Dürrmenz

1905

Errichtung eines neuen Fabrikgebäudes mit Gleisanschluss am Bahngelände Mühlacker

1922

Bau einer Gießerei

1947

Bau einer Versuchsanlage und eines Labors

1977

Bau einer Fertigungshalle zur Unterbringung der mechanischen Fertigung

1985

Schließung der Gießerei und Umwandlung des Gebäudes in ein Zentral-Ersatzteillager

1993

Bau der neuen Maschinen-Montagehalle mit einer Montagefläche von ca. 1.000 m²

2011

Ausbau der Montagehalle für Großmaschinen

2014

Logistikneubau 1.540 m² Regallagerplatz für 3.500 Euro-Paletten

DIE WICHTIGSTEN ERFINDUNGEN UND KONSTRUKTIONEN

Die Weiterentwicklung der Vakuumpresse zum Vakuumaggregat verschaffte dem Unternehmen Weltgeltung und machte es zu einem der führenden Hersteller von Keramikmaschinen.

1890

Bau der ersten Ziegelpresse für eine benachbarte Ziegelei

1906

Die Erfindung des Misch- und Kastenbeschickers

1930

Lieferung des tausendsten Kastenbeschickers

1937

Die tausendste Schneckenpresse wird gebaut
Entwicklung der Vakuumpresse zum Vakuumaggregat

1965

Bau des ersten Vakuumaggregates für Steifverpressung

1978

Bau des größten Kollergangs der Welt innerhalb der Keramikindustrie

1988

Bau der fünftausendsten Schneckenpresse

1992

Entwicklung von Eimerkettenbaggern

1999

Neue Walzwerksgeneration – Hochleistungs-Feinwalzwerke ALPHA II

2000

Revolverpresse NOVA II ermöglicht erstmals Verpressung von Großdachziegeln mit 5 Stück/ m²

2003

Weiterentwicklung des High-tech Pressensystems WEGA

2009

Übernahme des Baggerprogramms und Fertigung der ersten Längsbagger in Mühlacker

2012

120 Jahre HÄNDLE-Extrusionstechnik
Ergänzung des Futura II Extrudersortiments

2014

Angebotspalette wird vervollständigt durch ZMB BRAUN und KAMPEN Formwerkzeuge

2017

Entwicklung der Exzenter-Dachziegelpresse NOVA III